Feuchtigkeit im Gebäude

Feuchtigkeit im Gebäude gehört zu den größten finanziellen Risiken für Haus-
und Wohnungsbesitzer.

Feuchtigkeitsschäden am Gebäude können viele Ursachen haben: Schäden
oder Mängel an der Gebäudeabdichtung, Hygrothermische oder Tauwasser-
schäden, Rohrbrüche (Leitungs-, Heizungs-, Abwasser), Überschwemmung
oder falsches Lüftungs- und Heizungsverhalten.

Wir ermitteln systematisch und sorgfältig die Feuchtigkeitsschäden mit moder-
nen Analysetechniken und Messverfahren. Zur sicheren Bestimmung des
Durchfeuchtungsgrades des Mauerwerks kann bei Bedarf zusätzlich eine Labor-
analyse zur Erstellung der Feuchtebilanz erfolgen.

Sie erhalten von uns im Gutachten die Dokumentation des Schadensbildes, die
Beschreibung der Ursachen und wir stellen die möglichen bzw. notwendigen
Sanierungsmaßnahmen nach Inhalt, Umfang und Wert dar.

Lassen Sie sich in einem unverbindlichen Gespräch aufzeigen,
wo und wie wir Ihnen helfen können.

Feuchtigkeitsschäden verlangen eine schnelle und sichere Sanierung!

Zur Vergrößerung und für weitere Info klicken
Sie auf die Bilder

Jörg Bastian ist DHBV-Sachver-
ständiger für die Analyse von
Feuchtigkeitsschäden an und in
Gebäuden und deren fachgerechte
und wirtschaftliche Sanierung.

Info zu Bauwerksschäden >>

 

Jörg Bastian - Sachverständiger - Teutonenweg 14 - 22453 Hamburg - Tel. 040 / 416 288 77 - Mail info@joerg-bastian.de